2. ToE Eine-Welt-Lauf

Die Laufshirts sind mittlerweile bestellten allerdings könnt ihr euch immer noch ohne Shirt anmelden.


Marathon, Halbmarathon und 10km-Lauf


Hallo ihr Lieben, 
wir freuen uns sehr euch zu unserem erstem vom ToE veranstalteten Lauf-Event einzuladen! Der Lauf findet statt am:

Sa, 09. Oktober 2021 in Göttingen am Kiessee


Wenn ihr mitlaufen wollt könnt ihr euch aussuchen, ob ihr 10,5 km, einen Halbmarathon (21 km) oder einen ganzen Marathon (42 km) laufen wollt. Ihr könnt gerne schon am Freitag anreisen und wir gehen gemeinsam noch etwas essen. Je nach Infektionslage lassen wir nach dem Lauf den Abend noch gemeinsam ausklingen. Der Lauf selber wird am Samstagvormittag starten. Die genauen Startzeiten werden noch gesondert bekanntgegeben.


Anmeldung: Anmeldeschluss ist der 15.09.! Um euch anzumelden schreibt einfach ein Mail an veranstaltungen@together-on-earth.net mit folgenden Infos:

- Vorname:
- Name:
- Distanz (10km, Halb, Ganz):
- Gewünschte Tshirt-Größe (Nein, S, M, L, XL):
- Handynummer (falls Aufnahme in die WA-Gruppe gewünscht):

Das Marathon-Shirt könnt ihr zu den Selbstkosten von 15,00€ erwerben. Diese überweist ihr bitte bis zum Anmeldeschluss auf folgendes Konto:

Together on Earth - weltwärts Alumni e.V. 
IBAN: DE30 5003 1000 1089 2140 05
BIC: TRODDEF1
Triodos Bank

Verwendungszweck: Laufshirt Eine Welt Lauf Vorname Nachname 

Der Lauf selber ist kostenlos!

Spenden:
Wir würden uns über jede*n freuen, der sich im Rahmen dieses Laufs daran beteiligt, Spenden für den SV Altenahr zu sammeln. Durch die Flutkatastrophe müssen auch sie die gesamte Anlage neu aufbauen. Lasst uns das gemeinsam unterstützen! Ob ihr pro Kilometer oder für einen festen Betrag sammelt, ist euch vollkommen frei gestellt. Wenn ihr Spendenquittung benötigt, meldet euch gerne bei der AG Finanzen unter finanzen@together-on-earth.de. (Habt gerne schon den vereinfachten Spendennachweis für bis zu 300€ (seit diesem Jahr gültig) im Hinterkopf.)

Covid-19 Info 🦠:
Um am Lauf teilzunehmen müsst ihr uns bei Ankunft einen amtlichen 3G Nachweis (geimpft, genesen, getestet) vorlegen. Desweiteren müsst ihr euch vor Ort an die Hygiene Regeln halten.

Wir planen und gehen davon aus, dass der Lauf wie geplant stattfinden kann. Allerdings müssen wir (wie alle) abwarten, ob sich die Situation verändert und den Lauf gegebenenfalls auch sehr kurzfristig absagen. Wir hoffen aber natürlich, dass die Veranstaltung stattfiinden kann!


Wir freuen uns auf viele motivierte Läufer:innen!

Joe Poppe und Paula Classen
Für die AG Veranstaltungen
veranstaltungen@together-on-earth.net